Amerikanischer Wirehair oder amerikanische haarige Katze

Unter den Eigenschaften von Amerikanische Harthaarkatze (Amerikanisches Whirehair) hebt sein außergewöhnliches Fell, rau und hart hervor, das es von anderen Katzenrassen unterscheidet. Mit einem liebender Charakter, Dieses erstaunliche Begleitertier ist sehr intelligent. Es existiert auch in einer immensen Palette von Zeichnungen und Farben. in CurioSfera.com wir wollen alles über das erklären amerikanisches wirehair oder amerikanische behaarte Katzenzucht: Verhalten, Aussehen, Gesundheit und Krankheiten, Herkunft und Geschichte, Nahrung und Pflege. Willst du dieses schöne Tier entdecken?

Vielleicht möchten Sie auch die Maine Coon Katze.

Amerikanischer Wirehair-Katzencharakter

amerikanisches Wirehair-Verhalten

Die amerikanische Wirehair-Katze hat einen geselligen Charakter, ist zierlich beim Spielen und hat den Ruf, gut mit Kindern und anderen Haustieren auskommen zu können, einschließlich Hunde. Ähnlich ist es Verhalten Es ist sehr ruhig und zurückhaltend. Wegen seiner engen Verwandtschaft mit der Amerikanische Kurzhaarkatze, Diese Katze hat die gleiche freundliche Persönlichkeit.

Das amerikanische Wirehair hat eine sehr unabhängiges und dominantes Temperament. Es ist eine sehr Katze lebhaft, sportlich und schnell. Mit ihm zu leben ist wie mit einem als Katze verkleideten Foxterrier: Es ist ein Tier eigensinnig, wendig, intelligent, neugierig und hat die Fähigkeit, sich an den undenkbarsten Orten im Haus oder Garten zu verstecken.

Die Besitzer sagen, dass die hartes Haar Katze Er nimmt das Haus und die anderen Rassen mit "Eisenkralle", aber er ist ein guter Vater. Sie sind liebevoll und verspielt, mit einem stark unabhängigen Charakter. Es ist ein entspanntes und herzliches Rennen. Ihre Verteidiger sagen, dass sie selten destruktiv ist und dass sie gerne gefangen wird.

Eigenschaften der amerikanischen Wirehair Katze

Amerikanischer Wirehair Aspekt

Das auffälligste Merkmal der amerikanischen Wirehair-Katzenrasse ist ihr Fell. Unverwechselbar in der Berührung, hat es die Textur des Astrakhan. Alle Haare sind dünner als normal, sie sind gebogen, gewellt oder gewellt.

Das Fell am meisten geschätzt ist dick und rau, aber ein Kätzchen mit scheinbar lockigen Haaren geboren, können Sie nur haben sie bei Fälligkeit schwenkte, während die Mäntel, die nur mäßig hügeligen Geburt sind, können während des ersten Jahres weiter zu entwickeln. Die geschweiften Whiskers werden sehr geschätzt.

Wie für die Anatomie des amerikanischen Wirehairs Es ist eine stämmige Katze von mittlerer Größe und groß, muskulös und mit dem Körper sehr ähnlich dem amerikanischen Kurzhaar. Der Kopf, abgerundet, hat prominente Wangenknochen und eine gut entwickelte Schnauze und Kinn.

Die Nase hat ein leicht konkaves Profil und die Haut muss mit der Fellfarbe harmonieren. Die Augen, groß und rund, sind hell und transparent und die Farbe muss nicht mit dem Fell übereinstimmen.

Die Ohren von durchschnittlicher Größe sind sehr getrennt. Die robusten Beine, die gut mit dem Rest des Körpers proportioniert sind, enden in kompakten Pads der gleichen Farbe wie das Fell. Der Schwanz, der in Richtung der abgerundeten Spitze geschärft ist, ist mittelgroß.

Die Kätzchen dieser Rasse sind mit sehr lockigen Haaren geboren. Bei Erwachsenen behält das Fell, halblang, hart und kraus, seine elastische und lockige Textur. Die Haare, einschließlich derjenigen in den Ohren, sind gewellt und verdreht.

Es ist wichtiger, dass der Haaransatz hart, lockig und vollmundig aussieht, als die Locken jedes einzelnen Haares. Das Fell bildet eher Locken als Wellen und geschweifte Whiskers sind bevorzugt.

Wenn Sie ein amerikanisches Drahthaar in die Richtung streichen, in der Ihr Haar wächst, fühlt es sich so glatt an wie Seide. Auf der anderen Seite, wenn Sie es gegen das Korn streichen, wird es so rau wie ein Aluminiumschwamm aussehen.

Manchmal gibt uns die Natur eine Überraschung, die unerwartet in Würfen völlig normaler Eltern auftritt. Die Gründe für eine bestimmte spontane Mutation sind unbekannt, aber die Wahrheit ist, dass einige von ihnen, dank des Interesses von qualifizierten Züchtern, neue Rassen erschaffen.

Dies ist genau der Fall der amerikanischen Wirehair, der harthaarigen amerikanischen Katze, deren Hauptmerkmal ist ein sehr dichter, gewellter und rauer Griffmantel, einzigartig in der Art, bestehend aus lockigen Haaren, die am Ende jeder von ihnen einen Haken bilden.

Lass uns das genauer sehen Wie ist die amerikanische Wirehair Katze? und die Rennstandard.

  • Gewicht: zwischen 3,5 und 7 Kilo.
  • Größe: Das amerikanische Wirehair ist eine mittelgroße Katze.
  • Der Kopf: runder Kopf und mit dem Körper versehen. Die Wangenknochen sind hoch.
  • Die Schnauze: Schnauze und Nase sind mittelgroß oder kurz und das Kinn mäßig entwickelt.
  • Die Nase: präsentiert eine leichte konkave Kurve.
  • Die Ohren: Die Ohren sind mittelgroß, breit und nicht zu nach außen geneigt, aber auch nicht vertikal.
  • Die Augen: hell, leuchtend und groß, sie sind rund und ein wenig geneigt und ziemlich getrennt.
  • Der Körper: Es ist mittelgroß, rechteckig und mit einem geraden Rücken - der Thorax ist abgerundet und die Schultern haben die gleiche Breite wie das Gesäß. Die Muskulatur ist dünn aber stark und das Skelett moderat.
  • Der Hals: Mittel und muskulös.
  • Beine: Die Beine haben eine mittlere Länge und Knochen - sie sind robust und sind mit dem Körper proportioniert.
  • Der Schwanz: Es ist mit dem Körper zur Verfügung gestellt. Die Spitze sollte weder scharf noch scharf sein.
  • Die Haare: Haare zwischen kurz ist und den Mantel, sehr dicht, stellt die drei Arten von Haar semicorto-: Abdeckung, sekundäre und subpelo- Schnurrhaare und Haare sind lockig Ohren.
  • Haut: muss mit der Fellfarbe harmonieren.
  • Farbe: Alle Farben und Muster sind akzeptiert.
  • Ursprungsdatum: 1966
  • Herkunftsort: USA
  • Vorgänger: Bauernhofkatze, Amerikanisch Kurzhaar.
  • Überfahrten erlaubt: Amerikanisches Shorihair

Herkunft und Geschichte des Rennens

Geschichte und Herkunft amerikanische Wirehair KatzeObwohl sporadische Kolonien von behaarten Katzen in ihrem natürlichen Zustand gesehen wurden, starb diese Art von Katze schließlich aus. Die Erstes amerikanisches Drahthaar von dem es bekannt ist, war ein Teil des Wurfs, der 1966 auf einer Farm in Verona, New York, geboren wurde. Sie nannten es "Adam" und es war rot und weiß.

Es war die erste Katze, die diesen charakteristischen Mantel präsentierte. Sein Haar war dünn und hart und sein Haar war sehr lockig, verdreht und elastisch, sogar in seinen Barthaaren. Seine Züchterin, Joan O`Shea, erkannte diese Besonderheit und schuf durch eine geduldige Auswahl eine neue Rasse.

Zuerst wurde er mit seinem Wurfgeschwister, in einem normalen Mantel, und dann mit anderen mit kurzen Haaren ohne irgendeine Beziehung mit ihm gepaart - von hier wurde eine neue Rasse geboren. Alle Amerikaner mit hartem Haar sind Nachkommen von "Adam", und der Rest der Tiere für die Zucht wurde im Laufe der Jahre sorgfältig ausgewählt, um die Verfeinerung und Lebensfähigkeit dieser Rasse sicherzustellen.

1978 verlieh der CFA ihm eine Meisterschaft Kategorie und dieses Rennen wurde zu Katzen Ausstellungen in den USA zugelassen. Außerhalb Nordamerikas ist es sehr wenig bekannt.

Tatsächlich war diese Mutation bereits in England während des Zweiten Weltkriegs aufgetreten, weil sie in einer Kolonie von Straßenkatzen in Zentral-London beobachtet worden war. Leider haben sich die Züchter nicht darum gekümmert, die Mutation, die ohne die Möglichkeit der Genesung verloren gegangen war, richtig zu reparieren.

Essen

wie man amerikanisches wirehair füttert

AmazonenkatzenBezüglich der Tipps zum Füttern des amerikanischen Drahthaares, wir müssen betonen, dass es kein Haustier ist, das in dieser Hinsicht besondere Pflege benötigt. Es kann sowohl Trockenfutter mit Nassfutter gefüttert werden. Obwohl die Kroketten oder ich denke, gibt ihnen viel mehr Nährstoffe.

Ebenso ist es nicht ratsam, "menschliches" Essen nicht anzubieten, weil es für sie nicht geeignet ist. Es gibt ihnen nicht die Menge oder Qualität der Nährstoffe, die sie brauchen. Sie sollten von Kleinem gewohnt sein, ihr spezielles Futter für Katzen zu essen.

Gegenwärtig kann man auf dem Markt leicht Katzenfutter finden, abhängig von Alter, Fell, Aktivität und Rasse. Natürlich muss es immer von höchster Qualität sein. Sie können es in spezialisierten Zoohandlungen finden oder online kaufen.

Sie können viel mehr Informationen darüber in unserem Artikel erhalten wie man eine Katze füttert

Amerikanische Wirehair Katzenpflege

wie man sich um amerikanisches wirehair kümmertAmerikanische Haarpflege ist minimal. Einfach einmal pro Woche oder alle 10 Tage den Pinsel passieren lassen, um tote Haare zu entfernen und Knotenbildung zu verhindern.

In Bezug darauf, wie oft Sie baden sollten, ist es ratsam, nur zu tun, wenn das Tier wirklich schmutzig ist. Denken Sie daran, dass diese Katzen sehr sauber sind und ihre Haare fast täglich mit ihrer Legua pflegen.

Amerikanische behaarte Katzenfarben

amerikanisches Wirehair verschiedene FarbenWie in den anderen amerikanischen Rassen sind alle Farben und alle Zeichnungen in der amerikanischen harthaarigen Katze anerkannt:

  • Volltonfarben und Schildpatt: Schwarz, Rot, Blau, Creme, Weiß (blaue Augen, golden, ungleichmäßig), Karettschildkröte, Blau Carey Rest von festen Farben und Karettschildkröte.
  • Rauchfarben: Schwarz, Rot, Blau. Rest von kräftigen Farben und Schildpatt, außer Weiß.
  • Schattierte und gekippte Farben: Schattiertes Silber, Schattierte Kamee, Silber Chinchilla, Cameo Shell. Rest von festen Farben und Schildpatt.
  • Tabbys (klassisch, Tabby): Braun, Rot, Blau, Creme Andere Volltonfarben und Schildpatt.
  • Schattierte Tabbys: Silber, Cameo Rest der Tabby-Farben.
  • Zweifarbig: Volltonfarben und Schildpatt, mit weißem Rest von Farben und Zeichnungen, mit Weiß.

Varieties Katzenzucht amerikanisches wirehair

amerikanische Wirehair KatzenzuchtWie wir im vorherigen Abschnitt erwähnt haben, gibt es Wirehairs aller Farben und Zeichnungen, außer Colorpoint, fester Schokolade und solidem Lavendel, denn das ist ein Zeichen, mit dem sie hybridisiert haben Siamesische Katzen oder Himalaya.

Die einzige Voraussetzung, um es auszusetzen, ist die Textur der Haare. Leider sind in dieser Rasse, wie in vielen anderen, die bestimmte Eigenschaften besitzen müssen, viele Kätzchen ohne dieses wertvolle Merkmal geboren.

Alle Wirehairs-Züchter sollten alle streunenden Kätzchen finden, die nicht an Ausstellungen teilnehmen dürfen.

Klassischer roter und weißer Tabby

Das ursprüngliche Kätzchen war rot und weiß. In allen Farben außer Silber erfordert das CFA, dass die Augen eine helle goldene Farbe haben. Die TICA erkennt jedoch keine Beziehung zwischen der Farbe der Augen und der Farbe des Fells.

Schwarz-Weiß-Rauch

Der bicolor Rauch hat einen weicheren Kontrast als das feste bicolor. Die innere Schicht ist nur sichtbar, wenn sie sich bewegt, aber das Wirehair-Fell lässt es immer ein wenig weiß aussehen.

Willst du mehr über Katzen wissen?

Von CurioSfera.com Wir hoffen, dass dieser informative Artikel über die Amerikanische hardhaired Katze oder amerikanisches wirehair es war nützlich Wenn Sie andere Katzenarten sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Kategorie zu besuchen Rassen von Katzen. Und wenn Sie sich über Fütterung, Verhalten, Gesundheit und Erziehung dieser Katzen beraten lassen möchten, besuchen Sie die Kategorie Katzen.

Auf die gleiche Weise können Sie Ihre Fragen in der Suchmaschine der Antworten unseres Webs schreiben, die Sie als nächstes finden werden. Und denken Sie daran, wenn es Ihnen gefallen hat, teilen Sie es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in sozialen Netzwerken oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar. 

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
Die amerikanische LockeDie amerikanische Locke
Amerikanisch KurzhaarAmerikanisch Kurzhaar
Maine Coon: der leutselige KolossMaine Coon: der leutselige Koloss
Amerikanische LockeAmerikanische Locke
Amerikanische KatzenkurlAmerikanische Katzenkurl
Liste von Katzenrassen in der WeltListe von Katzenrassen in der Welt
Katzenrassen: Türkische AngoraKatzenrassen: Türkische Angora
Katzen der Maine Coon RasseKatzen der Maine Coon Rasse
Alle Rassen langhaariger KatzenAlle Rassen langhaariger Katzen
Bombay KatzeBombay Katze
» » Amerikanischer Wirehair oder amerikanische haarige Katze